Lernunterlagen

Zur Vorbereitung auf die Pharmareferentenprüfung besteht für Sie die Möglichkeit nach Prüfungsanmeldung Lernunterlagen in Form von Skripten über die Pharmig zu beziehen.

Der Bezug der Skripten erfolgt ausschließlich nach verbindlicher schriftlicher Bestellung per Mail an karin.schroefl@pharmig.at.

Nach der Bestellung erhalten Sie von der Pharmig eine Rechnung, welche im Voraus zu bezahlen ist. Sobald der Zahlungseingang auf dem Pharmig-Konto verbucht ist, erhalten Sie von uns eine Verständigung, dass die Skripten im Büro der Pharmig zu den Öffnungszeiten (Montag von 10:00 bis 14:00 Uhr und Mittwoch von 10:00 bis 13:00 Uhr) abgeholt werden können.

Für Kandidaten aus den Bundesländern besteht die Möglichkeit, die Skripten nach Zahlungseingang per Post zugesandt zu bekommen (Versand zu Ihren Lasten).

ACHTUNG: Ab Jänner 2016 gibt es keinen Barverkauf der Skripten mehr in der Pharmig!

Pharmig-Skriptenreihe

Die Pharmig-Skriptenreihe 2006 wurde nach bestem Wissen und Gewissen von hochrangigen Fachleuten/Universitätsprofessoren erstellt. Die Pharmig übernimmt keine wie auch immer geartete Haftung für die inhaltliche Richtigkeit der Skripten.

Folgende Skripten zum Preis von je EUR 15,- (inkl. 10 Prozent USt) stehen zur Verfügung:
  • 1. Arzneimittelrecht (Neuauflage 2014, Preis € 20,-- inkl. USt)
  • 2. Chemie/Physik
  • 3. Biochemie - Stoffwechsel
  • 4. Histologie
  • 5. Bewegungssystem
  • 6. Blut
  • 7. Herz-Kreislauf
  • 8. Dermatologie
  • 9. Respirationstrakt - HNO
  • 10. Gastrointestinaltrakt 1
  • 11. Gastrointestinaltrakt 2
  • 12. Hormonsystem
  • 13. Urogenitalsystem
  • 14. Neurologie - Auge
  • 15. Psychiatrie
  • 16. Pathologie
  • 17. Immunologie
  • 18. Pharmazeutische Technologie; Allgemeine Pharmakologie; Arzneimittelzulassung
  • 19. Mikrobiologie und Hygiene
  • 20. Wirkstoffe 1
  • 21. Wirkstoffe 2

Neben den Skripten empfehlen wir zur Prüfungsvorbereitung folgende Literatur:

Literatur aus dem Bereich Medizin:
  • Faller: "Der Körper des Menschen"
  •  H.F. Ullmann: "Anatomica Körper und Gesundheit"
Literatur aus dem Bereich Pharmazie:
  • H. Lüllmann, K. Mohr, A. Ziegler: "Taschenatlas Pharmakologie"
  • E. Beubler: "Kompendium der Pharmakologie"

Die Empfehlung der Literatur ist lediglich als "Nachschlagewerk" zu verstehen und dient als mögliche Hilfestellung für Ihre Prüfungsvorbereitung. Diese Literatur stellt somit keinen "zusätzlichen" Lernstoff dar, sondern soll Ihnen vielmehr bei Bedarf dabei helfen, Zusammenhänge besser verstehen zu können bzw. mögliche auftretende Fragen im Zuge der Prüfungsvorbereitung zu beantworten.

Ansprechpartner

Karin Schröfl

Skriptenverkauf NEU ab Jänner 2016:

Skriptenabholung nach Bestätigung des Zahlungs-eingangs durch die Pharmig.
Garnisongasse 4/2/8, 1090 Wien

Tel.:(+43/1) 40 60 290 - 12

E-Mail senden